Cover of Amo

Amo

Auhtor: Henry Van De Velde

Language: german
Published: 1912

Genres:

essays
Downloads: 322
eBook size: 299Kb

Review by Joanna Daneman, December 2010


Rating: (*****)
Copyright: Public Domain in the U.S.
Please check the copyright status in your country.

Excerpts from the Book 'Amo':

... da das eine naturgem nach Bettigung verlangt, whrend das andere passiver Natur ist. Wohl mglich, da eine abwartende Haltung nicht mehr in die ...
... und den nicht mehr ohne weiteres lieben knnen, der uns Glauben bietet. Einerseits war es uns im Gebiet der Architektur und des Kunstgewerbes seit ...
... niemals einen anderen Zweck gehabt hatten, als gerade diesen symbolischen Sinn und diese Bedeutung: - Greife, Widder, Girlanden und Trophen. So ...
... leben zu mssen, die mit den organischen Elementen der Architektur spielten, wie Kinder mit Baukltzen, die Sulen und Bgen, Giebel und Gesimse aufeinandersetzten ...
... schn sei, da kein Mensch glauben sollte, da dieser Gegenstand, sei es ein Tisch, ein Schrank, eine Fruchtschale, eine Blumenvase, eine Suppenschssel, ...
... Bltezeit, zugrunde lagen, nicht vermocht, die Menschen mit sich fortzureien, wenn sie nicht die Macht der ganzen Liebe, die unsere Anstrengungen, diesen ...
... Gesetzen schuf. Dies ewige Gesetz der vernunftgemen Schnheit haben wir in unserer Verzweiflung und zu unserem Heile angerufen, und in einem Augenblick, ...
... oder von Lob, das der Neid zersetzt. Unter ihnen gebietet der Strkste durch Gestalt und Gebrde er schpft ohne Rcksicht Kraft und Nahrung ...
... Krpers den verlockendsten Dingen hnlich ist, die seine Wnsche auf Erden und im Paradiese begehren knnten. Der Duft verrt die Blumen, den Tau ...
... berechnenden, trgerischen Anmut, elastisch, wie die der Katze, des Tigers und des Jaguars stark, schwer und langsam, wie die der Ochsen ...
... gleichende ghnende ffnung zurckzuwerfen jene Muscheln, deren enthllter Perlmutterkrper verwirrend wirkt wie Orchideen. Ich liebe die exotischen Schmetterlinge, ...
... Mdchen die Keuschheit seines Krpers schtzend wahrt und seine Einfalt den Knsten und der Schminke der Kurtisanen vorzieht die Mbel, die ihre Aufgabe ...
... da ein zweifelnder Gedanke, eine Versuchung zu Betrug und schlechtem Handeln seine eingewurzelte Ehrlichkeit erschttern knnte. Ich liebe die Glser, ...
... liebe alle Dinge, die der Sport bildete alle diese Gerte in ihrer berzeugenden, organischen Form. Sie haben die Fhigkeit, uns mit der gleichen ...
... von Reitern und Reiterinnen auftauchen wenn in der Frhlingssonne, nachmittags, Tausende von Gespannen dahineilend sich verfolgen und kreuzen, durch ...
... auserwhltesten Dingen zusammengefunden. Ich kann mich ebenso mit anderen bei dem Gedanken an die Eleusischen Festzge begeistern, an die feierlichen ...
... Bewegung anlangt, mustergltig, und es ist den Einsichten des trefflichen, auf langjhrige Erfahrungen gesttzten Knstlers die weiteste Verbreitung ...
... Einbandzeichnung von E. R. Wei. Dritte Auflage. Geheftet M.10.- in Halbpergament M.12.-. KARL SCHEFFLER: Deutsche Maler und Zeichner im 19. ...
... of fiction and non-fiction books about life in the Midwestern United States. He also wrote several popular biographies, including books on humorist ...
... : Droll Stories Vol 3Hilaire Belloc : On Nothing And Kindred SubjectsJoseph Hilaire Pierre Ren Belloc (27 July 1870 - 16 July 1953) was an Anglo-French ...