Conrad Ferdinand Meyer Books

Sort by [ Popularity | Published | Titles ]

Angela Borgia

  [german | 1891]  

Conrad Ferdinand Meyer


Summary: [Angela Borgia by Conrad Ferdinand Meyer. Als die Angetraute des Erben von Ferrara welche die Tochter des Papstes und Donna Lukrezia genannt war von ihrem Gatten Don Alfonso von Este im Triumph nach ihrer neuen Residenz geholt wurde ritt sie w ahrend er den gl anzenden Zug anf uhrte in der Mitte desselben auf einem schneeweissen Zelter unter einem purpurnen Thronhimmel den ihr die Professoren der ...]
Genres: [fiction and literatureDownloads: 205

Das Leiden Eines Knaben

  [german | ]  

Conrad Ferdinand Meyer


Excerpts: [... einiger Zeit hatte Ludwig der Vierzehnte seine tglichen Besuche bei dem Weibe seines Alters zu verlngern begonnen, und er erschien oft ...... eine Missetat, ein Verbrechen, welches der unerwartete Anblick dieses tckischen Wolfes mir wieder so gegenwrtig vor das Auge stellte, dass die karge ...... er auch sitzend sich zu sttzen fortfuhr-, abbildlich zu sehen waren. Es geschah nicht. ...]
Genres: [fiction and literatureDownloads: 489

Der Schuss Von Der Kanzel

  [german | ]  

Conrad Ferdinand Meyer


Excerpts: [... werde mich nicht wie ein Lstrygone empfangen. Er ist mein Verwandter, wenn auch in entferntem Grade, und gestern noch habe ich ihm meine Dissertation ...... wie einen Verpesteten, alle kamen und wollten ihn beerben. Er aber ist nie zu Hause, sondern fhrt wie ein Satan auf dem See herum, blitzschnell in ...... und schmalen Nachens, den der junge Schiffmann Bluling mitten ber die ...]
Genres: [fiction and literatureDownloads: 289

Die Hochzeit Des Moenchs

  [german | ]  

Conrad Ferdinand Meyer


Excerpts: [... Reden ber kirchliche Dinge geduldet, ja belchelt, whrend ein freies oder nur unvorsichtiges Wort ber den Herrscher, seine Person oder seine Politik, ...... sich liebten, und das Opfer noch in der Gruft gehhnt, indem er es die Gattin des Mnches nannte. Der Grausame.. Kaum, meinte Dante. Das hat sich ...... Diana, da sie einen Mann habe heiraten mssen, der sie nur als Ersatz fr eine ...]
Genres: [fiction and literatureDownloads: 150

Die Richterin

  [english | ]  

Conrad Ferdinand Meyer


Excerpts: [... Waenden, antwortete der Knabe andaechtig. Welche Waende? Das Links, das Rechts, das Vorn, das Nichtvorn, das Oben, das Unten. Jeden ...... Du hast recht, ich dachte nicht daran. Wulfrin liess das Horn in die tragende Kette zurueckfallen. Dieses Hifthorn, sagte jetzt Graciosus ...... von ihr durchschaut. Ihr Blick dringt durch Schutt und Mauern, und das Vergrabene ist nicht sicher ...]
Genres: [classicDownloads: 102

Die Richterin Novelle

  [german | ]  

Conrad Ferdinand Meyer


Excerpts: [... stach: Es ist nicht Constantin. Das hab ich lngst heraus. Doch ist es gut, da er dafr gelte, sonst wren Reiter und Gaul in der Flamme geschmolzen. ...... und das hat Weile. Sie werden ihn aufgehoben haben. Du hast ihn wohl gesehen, wenn du dort ein und aus gehst.. Graciosus nickte. Verstehe: beide, ...... und stets beschftigten Scharfsinn. Aus wenigen Punkten errt sie den Umri ...]
Genres: [fiction and literatureDownloads: 495

Die Versuchung Des Pescara

  [german | ]  

Conrad Ferdinand Meyer


Excerpts: [... den Gegenstand seiner Sorge zurck. Das ist ein schlechtes Geschft. Pescara, der groe Belagerer, wird sie schnell wegnehmen und mir dann noch die Kriegskosten ...... sei und er selbst sicherlich der erste wre, nach seiner Lehenspflicht den Kaiser ungesumt zu unterrichten, wenn seines Wissens in Oberitalien derlei ...... zu begehren scheint, neckte ihn der Venezianer. Hhnt Ihr mich, ...]
Genres: [fiction and literatureDownloads: 478

Huttens Letzte Tage

  [german | ]  

Conrad Ferdinand Meyer


Excerpts: [... dsterkhn. Und frbt den kleinen Hafen dunkelgrn. Der Ferge migt seinen Ruderschwung. In breiter Abendschatten Dmmerung. Mein Wirt, der ...... auf ihr khn Panier,. So jubl' ich nicht auf meiner Insel hier. Wie. Springt ein deutsches Heer in heien Kampf,. So atm' und schlrf' ich ...... und war von schlankem Edelwuchs. Er ritt und focht und tanzte meisterhaft,. War aller Fraun und ...]
Genres: [poetryDownloads: 441